PSG gegen Real Madrid: Das spannendste Spiel im Achtelfinale der Champions League

Eine der enttäuschendsten Nachrichten zum bevorstehenden Achtelfinale der UEFA Champions League war, dass es zumindest im Frühjahr kein Duell zwischen Messi und Ronaldo geben wird. Jeder Fußballfan hat dieses Treffen zwischen den beiden beliebtesten Fußballern unserer Zeit erwartet. Wenn du auscheckst Betway Sambia Fußballwetten und Quoten, werden Sie sehen, dass, wenn diese Spieler auf dem Rasen sind, die Chancen sofort zu Gunsten ihrer Teams stehen.
Wir werden zwar nicht Messi gegen Ronaldo haben, aber wir können uns auf einige spannende Spiele freuen – insbesondere auf das Spiel von Paris Saint Germain gegen Real Madrid. Hier sind ein paar Wettoptionen und Tipps, die Sie für dieses Spiel ausprobieren sollten.

Einige der besten

Sowohl Paris Saint Germain (PSG) als auch Real Madrid sind vielleicht die besten Mannschaften in ihren jeweiligen Ländern und gehören zu den stärksten derzeit in Europa. Und beide haben gute Chancen, am Ende des Turniers als Sieger hervorzugehen. Aber nur einer von ihnen wird das Viertelfinale erreichen, wobei das Achtelfinale eine K.o.-Phase ist.
Beide Teams haben ihre erfolgreichen Torschützen – Kylian Mbappé auf der einen Seite, Karim Benzema auf der anderen. Letzterer wird in einer heiklen Situation sein, gegen Spieler antreten zu müssen, mit denen er zusammen in der französischen Nationalmannschaft spielt. Andererseits könnte Mbappé zum Zeitpunkt des Anpfiffs bereits ein Real-Spieler sein (wenn wir den neuesten Gerüchten Glauben schenken dürfen), wobei die beiden Spieler Seite an Seite stehen, anstatt sich gegenüberzustehen. In jedem Fall wird es eine interessante Situation.
Wenn man bedenkt, wie wichtig dieses Spiel für den Fortschritt der beiden Teams in der Champions League sein wird, können wir erwarten, dass beide nur ihre besten Spieler auf den Rasen bringen.

Rivalitäten

Und vergessen wir nicht den größten Namen der Franzosen – Lionel Messi, der, obwohl er als über seine Blütezeit hinaus angesehen wird, immer noch eine imposante Präsenz auf dem Rasen hat. Da er die meiste Zeit seiner Karriere ein Barcelona-Spieler war, hat er sicherlich die Rivalität mit Real Madrid in seiner DNA verankert. Dies bedeutet, dass er im PSG-Trikot sicherlich die gleiche Strenge gegen Real an den Tag legen wird.

Worauf wetten?

Die Buchmacher erwarten, dass PSG im ersten Aufeinandertreffen der beiden Teams die Oberhand behält, da die Franzosen etwas bessere Chancen haben, das gesamte Turnier zu gewinnen als ihr spanischer Gegner. Aber der Gesamtsieger ist hier nicht die attraktivste Option – es ist die Anzahl der Tore, die wir im Auge behalten sollten.
Angesichts des Werts der Spieler, die die beiden Teams voraussichtlich am 15. Februar auf den Rasen bringen werden, können wir erwarten, dass das Spiel mit Versuchen und vielleicht sogar Toren gefüllt ist. Laut einigen Tippgebern ist die sicherste Wette für dieses Spiel derzeit über 2.5-Ziele – etwas, das auch Wettende und alltägliche Fußballfans besänftigen wird.

Kategorien:

Verwandte Artikel