Sharing is Caring!

Manchester City hat seinen neuen Heimstreifen für die nächste Saison vorgestellt (Bildnachweis: Nike)
Manchester City hat seinen neuen Heimstreifen für die nächste Saison vorgestellt (Bildnachweis: Nike)

Manchester City hat sein neues Heimtrikot für die Saison 2017/18 vorgestellt.

Der Club hat sich anlässlich des 50-jährigen Jubiläums von Joe Mercers Meisterteam aus der Saison 1967/68 für ein traditionelles Rundhals-Hemd in seinem üblichen Himmelblau entschieden.

Das Kit, das auch weiße Shorts mit himmelblauem Besatz und himmelblauen Socken enthält, trägt nicht nur den Hauptsponsor des Clubs, Etihad, auf der Vorderseite des Trikots, sondern auch den neuen Ärmelsponsor von City, Nexen Tire, für Premier League-Spiele.

Der Streifen ist Joe Mercers Meisterschaftsseite aus der Kampagne von 1967/68 nachempfunden (Bildnachweis: Nike).
Der Streifen ist Joe Mercers Meisterschaftsseite aus der Kampagne von 1967/68 nachempfunden (Bildnachweis: Nike).

In einer Erklärung auf der Website des Clubs heißt es: „Das Nike Vapor-Kit erinnert mit seiner innovativen Aeroswift-Technologie an das Kit, das die Clublegenden Colin Bell, Francis Lee und Mike Summerbee mit einer solchen Auszeichnung trugen.

"Die Männer von Pep Guardiola werden von einem Streifen profitieren, der ihre Leistung verbessert, mit einem Hemd und Shorts, die sich beim Bewegen ausdehnen, um die Belüftung zu maximieren, und Socken, die mit der Nike Grip-Technologie für eine verbesserte Verbindung zwischen Fuß und Schuh ausgestattet sind."

Manchester City Women wird das erste Team sein, das das neue Trikot trägt, wenn sie am Mittwochabend in der FA WSL Spring Series gegen Sunderland antreten.

Manchester City Women wird das erste Team sein, das am Mittwochabend das neue Kit trägt (Bildnachweis: Nike)
Manchester City Women wird das erste Team sein, das am Mittwochabend das neue Kit trägt (Bildnachweis: Nike)

Die Herrenmannschaft hat die erste Chance, den neuen Strip zu tragen, wenn sie später im Sommer ihre Tournee durch die USA in der Vorsaison antreten.

Guardiolas Mannschaft trifft am 20. Juli in einem Freundschaftsspiel in Houston auf Manchester United, bevor es in den folgenden Tagen gegen Real Madrid und Tottenham geht.

Quelle: Sky Sports