Sharing is Caring!

Professionelle Pferderennen-Wetten waren schon immer eine beliebte Sportart für viele Menschen, und aufgrund der Tatsache, dass sie immer beliebter werden, kommen neue Leute in das Spektrum. Mit einem massiven Zustrom von Menschen, die auf die Rennen wetten, und dem erheblichen Geldbetrag ist das Wetten auf Pferderennen jedoch zu einer hoch strukturierten und organisierten Veranstaltung geworden, deren Bewältigung viel Zeit und Mühe erfordert. Pferderennen Tipper erkannte die Probleme, mit denen Neulinge und erfahrene Veteranen beim Wetten konfrontiert sind, und versuchte, eine Richtlinie darüber zu geben, wie dieser Sport am besten angegangen werden kann.

Da im Sommer Tausende von Rennen in ganz Großbritannien stattfinden, kann ein Einzelner nicht jedem einzelnen von ihnen folgen, geschweige denn die Zeit haben, alle zu analysieren. Der beste Weg, sich einer Wett-Saison zu nähern, besteht darin, den Markt zu trennen und sich auf eine Reihe von Rennen zu konzentrieren, mit denen Sie vertraut sind. Es wird viel einfacher sein, diese Rennen genau zu verfolgen und zu analysieren, und Sie erhalten eine gut informierte Meinung, was zu besseren Chancen führt, im richtigen Rennen auf das richtige Pferd zu setzen. Führen Sie eine Liste mit Daten zu diesen Rennen und wie jedes Pferd und jeder Reiter in jedem Rennen gespielt hat und unter welchen Bedingungen diese Informationen Ihre Wett-Saison beeinflussen oder unterbrechen.

Der englische Sommer ist unvorhersehbar, und Sie müssen dies berücksichtigen, wenn Sie Ihre Wetten platzieren. Wenn sich das Wetter ändert, ist es am besten, Geduld zu üben und Ihre Entscheidungen neu zu bewerten, anstatt vorbeugend zu wetten. Eine Wette unter der Annahme, dass die Pferde auf festem Boden rennen, obwohl die Pferde aufgrund von Regen tatsächlich auf weichem Boden rennen, wird die Ergebnisse erheblich beeinflussen. Berücksichtigen Sie in ähnlicher Weise auch die Pferde und Reiter und welche Eigenschaften sie definieren. Wenn ein Rennen zwei Pferde und Reiter hat, die wirklich gut starten, würden sie sich gegenseitig schwer tun, was die Tore für ein Überfallpferd öffnen könnte, um das Rennen zu gewinnen. Je mehr Rennen du verfolgst, desto besser verstehst du die Vorlieben und Pferde der Reiter.

Die Auslosung und welches Pferd auf welcher Strecke rennen wird, ist auch ein wichtiger Einflussfaktor, wenn Rennen stattfinden. Einige Rennstrecken haben Streckenstreifen, die schneller sind als die anderen. Dies hat großen Einfluss auf die Ergebnisse des Rennens, da Pferde, die auf diesen günstigen Rennstreifen gezogen werden, tendenziell einen Vorteil haben, der sie letztendlich zum Sieg führt. Die Analyse von Rennstrecken ist ein weiterer wichtiger Teil des Wettens, den die meisten Menschen übersehen, und es ist ein entscheidender Fehler, der behoben werden muss.

Es ist erforderlich, eine Datenbank aller Rennen sowie aller Wetten zu führen, die Sie während der gesamten Saison auf Rennen gesetzt haben. Analysieren Sie, welche Wetten rentabel waren, wer das Pferd war, unter welchen Bedingungen und mit welchen Gewinnchancen. Diese Daten über einen bestimmten Zeitraum erweitern Ihr Wissen und führen letztendlich zu großen Gewinnen.

Wenn Sie an Pferderennen interessiert sind, besuchen Sie unsere Sportwetten-Tipps