Sharing is Caring!

Chelsea-Stürmer Eden Hazard
Eden Hazard erzielte in der vergangenen Saison 16 Tore in 36 Spielen für Chelsea

Chelsea-Flügelspieler Eden Hazard sagte, er würde "zuhören", wenn Real Madrid ihm einen Deal anbieten würde, fügte jedoch hinzu, dass er "viele Jahre" beim Blues bleiben könne.

Hazard, der sich beim Training im internationalen Einsatz mit Belgien den rechten Knöchel gebrochen hat, ist eng mit den Champions-League-Gewinnern verbunden.

"Wir alle haben Träume. Es könnte Spanien sein, es könnte bei Chelsea bleiben “, sagte er der Zeitung Het Laatste Nieuws.

„Aber darüber denke ich gerade nicht nach. Wir werden sehen."

Real besiegte Juventus mit 4: 1, gewann zum 12. Mal Europas Top-Wettbewerb und holte sich in vier Jahren die dritte Champions-League-Krone.

Hazard fügte hinzu: „Wenn ich jemals zu Real Madrid kommen würde, könnte ich auch auf der Bank landen. Ich möchte nur die beste Lösung für mich. “

Der 26-Jährige, der im Juni 2012 von Lille zu Chelsea kam, half der Mannschaft von Stamford Bridge, in der vergangenen Saison den Premier League-Titel zu gewinnen.

Auf die Frage, ob er Chelsea verlassen könne, sagte er: „Im Fußball weiß man es nie, aber im Moment denke ich nicht daran.

„Ich bin ein Chelsea-Spieler. Ich habe noch einen Vertrag für drei Jahre. Wir werden sehen."

Zum Thema, dass Chelsea einen neuen Deal anbietet, fuhr er fort: „Sie haben mir noch nichts angeboten, aber es könnte passieren. Wir werden nach meinen Ferien sehen.

"In den letzten Jahren haben alle über PSG (Paris St. Germain) gesprochen, dieses Jahr geht es um Real Madrid, nächstes Jahr wird es ein weiterer Verein sein."

Quelle: BBC Sports