Sharing is Caring!

Dele Alli hat seine Enttäuschung über seine Bewertung bei FIFA 18 eingestanden und erklärt, dass er das Spiel erst dann als er selbst spielen wird, wenn die Punktzahl erhöht ist.

Obwohl der Mittelfeldspieler von Tottenham und England als einer der aufstrebenden Stars des englischen Fußballs angesehen wird, hat er seine Empörung über seine Gesamtwertung von 84 zum Ausdruck gebracht, obwohl er mit Sadio Mane und Sami Khedira gleichrangig ist.

Der 21-jährige Mittelfeldspieler wurde bei FIFA 100 unter die 18 besten Spieler der Welt gewählt.

Alli hat in den letzten beiden Spielzeiten den PFA Young Player of the Year Award gewonnen und 30 Tore in 75 Spielen für Tottenham erzielt.

Er sagte zu The Mirror: „Um ehrlich zu sein, denke ich nicht, dass ich mich im Spiel einsetzen werde, weil ich nicht denke, dass meine Bewertung sehr gut ist.

"Ich werde mich weigern, mit mir selbst zu spielen, bis ich ein bisschen realistischer bin!"

Arsenal-Flügelspieler Alex Iwobi sagte auch, er sei mit seiner Bewertung nicht zufrieden.

"Ich bin auch nicht zufrieden mit meinen Statistiken", sagte er der Daily Mail.

"Sie sind die gleichen wie im letzten Jahr, das heißt, es gibt keine Verbesserung."